Forum Heimkompetenz 2020 abgesagt


“Nach der Krise ist vor der Krise”

Corona hat den Planeten fest im Griff. Das Virus veränderte die gesamte Welt in wenigen Monaten und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Zumindest wird es nicht mehr sein wie vorher. Wir verbieten uns selbstverständlich eine Aussage, ob das jetzt nur schlecht ist oder auch eine gute Seite hat und welche Auswirkung die ganze Krise auf Mensch und Umwelt hat. Klar ist einzig, dass vieles unklar ist und das Leben weiter geht.

Die Heimkompetenz war und ist stark gefordert, viele Anfragen rund um das Thema haben uns erreicht und wir sind mit viel Elan und Interesse an die Arbeit gegangen, auch wenn Vieles neu und ungewiss war.

Nach dem erfolgreichen Forum 2019 im Kursaal sind die Vorbereitungen für das Forum 2020 bereits Anfang Jahr angelaufen und wir haben auch deshalb die Entwicklungen an der Gesundheitsfront laufend verfolgt. Anfang Sommer waren wir der vollen Überzeugung das Forum durchzuführen, um uns mit kritischen und ethischen Fragen rund um COVID-19 auseinanderzusetzen. Die aktuellen Geschehnisse und nicht zuletzt die Gespräche mit Kundinnen und Kunden sowie Vertretern aus der Gesundheitsbranche haben uns dazu bewogen, das Forum 2020 schweren Herzens abzusagen.

Gerne laden wir Sie jedoch ein, bei der nachfolgenden Umfrage teilzunehmen, damit wir Sie mit interessantem Content bedienen können und zeitgleich möchten wir die Gelegenheit nutzen, neue Formen herauszufinden und den digitalen Weg mit Ihnen gemeinsam zu gehen.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und wir bleiben auf jeden Fall am Ball. Bleiben Sie gesund und nutzen Sie das Fachwissen der Heimkompetenz, gerade in dieser unsicheren Zeit. Wir unterstützen Sie gerne.

Ihr Ansprechpartner

Roger Schönenberger

Roger Schönenberger
Vorsitzender der Heimkompetenz
scho@schoebe.ch

Schönenberger Die Heimkompetenz
Belpstrasse 4
CH-3074 Muri b. Bern
Tel 031 950 88 60
www.schoebe.ch

 

Wir setzen auf starke Partnerschaften